Training
vorheriges Programm nächstes ProgrammEventprogramm 1 von 22

Floßbau:
Wer nicht plant, geht unter!




Noch ein beherzter Hammerschlag, dann wird es ernst: Das selbst gebaute Floß geht zum Praxistest aufs Wasser – die Konstrukteure obendrauf. Trägt das wackelige Konstrukt die mutige Mannschaft oder muss sie sich schwimmend ans Ufer retten?

Kreativität, handwerkliches Geschick und gute Planung sind gefragt, wenn die frisch gebackene Floßbauer aus wenigen Hilfsmitteln ihren schwimmenden Untersatz zimmern. Beim anschließenden Floß-Wettrennen übernehmen Spaß und Teamgeist endgültig das Ruder. Diesen Tag werden die Teilnehmer nicht so schnell vergessen!

  • > ZIELE
  • > DETAILS
  • > LEISTUNGEN faszinatour

 

  • Motivationssteigerung
  • Teambuilding
  • Spaß & Erlebnis
  • Tagungsbegleitung

 

  • Teams à zehn bis zwölf Personen bauen aus bereit gestellten Materialien ein solides, schwimmfähiges Floß und weihen es mit einer Jungfernfahrt ein. Dabei ist Teamwork wichtig, denn nur mit gemeinsamer Planung wird das Floß den Praxistest bestehen.
  • Dann heißt es: Ran an die Ruder zum Floßwettkampf! Mittels Kompass müssen die Floßteams das Versteck eines sagenhaften Schatzes am Seegrund finden. Welchem Team gelingt die Bergung des Schatzes? Und wer schafft es zuerst zurück ans Ufer – ohne Verluste an Mann und Material? Das gemeinsame Projekt „zwingt" förmlich zur Zusammenarbeit, und auch der Spaß kommt nicht zu kurz.

 

  • Individuelle Beratung und Erstellung Ihres Veranstaltungskonzeptes
  • Organisation der Veranstaltung und Abwicklung vor Ort
  • Betreuung durch qualifiziertes Personal
  • Geprüfte und qualitativ hochwertige Ausrüstung und Anlagen
  • Veranstalterhaftpflichtversicherung
  • Auf Wunsch Abwicklung und Buchung der Übernachtungen, Zusatzleistungen etc.

Zeitraum Mai - Oktober
Dauer ½ Tag
Location & Setting faszinatour Outdoorzentren im Allgäu oder in Tirol oder am Ort Ihrer Wahl
Personenanzahl 10 - 150
Kosten ab 89 € zzgl. MwSt. (ohne Verpflegung)



Weitere Infos & Angebot anfordern